Markus Tressel für die Grünen

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zu Themen, die uns beschäftigen und an deren Veränderung wir arbeiten wollen. Aber auch wahrgenommene Termine sowie Maßnahmen, deren Ergebnisse wir hier teilen wollen.

  • Teströhrchen im Labor - Markus Tressel - Mitglied des Deutschen Bundestages - Bündnis 90/Die Grünen – Saarland
    Tressel: Teststationen an den Grenzen einrichten
  • - Markus Tressel - Mitglied des Deutschen Bundestages - Bündnis 90/Die Grünen – Saarland
    Tressel fordert Kommission zur Bekämpfung von Kinderarmut
  • Grundschulen - Gruene warnen vor groesseren Klassen - Markus Tressel - Mitglied des Deutschen Bundestages - Bündnis 90/Die Grünen - Saarland
    Schulsozialarbeit: Ausbau konsequent fortsetzen

Markus Tressel auf YouTube

Videos

Komplexe Sachverhalte einfach erklärt: Auf meinem YouTube Kanal beleuchten wir aktuelle politische Themen und machen diese verständlich und greifbar.

Flugrechte verbessern

Was das Problem mit Fluggastrechten ist und wie wir diese verbessern wollen zeigen wir in diesem Video.

Höfesterben im Saarland

Wir erleben einen drastischen Strukturwandel in der Landwirtschaft – und das auch im Saarland.

Was ist der Donut-Effekt?

Der Donuteffekt ist ein städtebauliches Phänomen, welches uns immer wieder begegnet.

Markus Tressel
auf Twitter

Politische Entscheidungen betreffen junge Menschen oft stark. Sie zeigen sich solidarisch in der Krise & übernehmen Verantwortung fürs Klima, haben aber kein Mitspracherecht. Das wollen wir ändern und fordern: Wahlalter auf 16 Jahre absenken!
http://gruene.de/wahlrecht-ab-16 #TagderJugend

Bei der #Lufthansa standen letzte Woche noch Rückzahlungen von ca. 1 Milliarde Euro an 1,8 Mio. Kund*innen aus. Die Bundesregierung muss die LH endlich klipp und klar in die Verantwortung nehmen!

http://www.fvw.de/news/p/211005

Jetzt:

👉 Verbraucher*innenrechte durchsetzen und klarstellen, dass es keine Rabatte in der Rechtsdurchsetzung gibt! #Luftfahrtsbundesamt
👉 Verbraucher*innen über Rechte und Möglichkeiten zur Beschwerde informieren! #Bundesregierung

https://www.handelsblatt.com/26079532.html?share=twitter