Klima-Aktionstag - Grüne regen SaarVV-Sonderticket an - Markus Tressel - Mitglied des Deutschen Bundestages - Bündnis 90/Die Grünen - Saarland

Klima-Aktionstag: Grüne regen SaarVV-Sonderticket an

Tressel: Bedeutung von Bus und Bahn für den Klimaschutz hervorheben

Anlässlich des zentralen Klima-Aktionstags von „Fridays for Future“ am kommenden Freitag in Saarbrücken regen die Saar-Grünen eine SaarVV-Sondertageskarte für einen Euro an. Grünen- Landeschef Tressel betont, ein SaarVV-Sonderticket wäre ein starkes Signal, das auf die Bedeutung von Bussen und Bahnen für den Klimaschutz aufmerksam mache. Zugleich würde ein entsprechendes Sonderticket den meist jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die klimafreundliche An- und Abreise erleichtern.

„Am 20. September rufen ‚Fridays for Future‘ wieder zum weltweiten Klimastreik auf. Die zentrale Veranstaltung für das Saarland beginnt um 14:30 Uhr auf dem Saarbrücker Landwehrplatz. „Fridays For Future“ fordern völlig berechtigt die Verantwortlichen zum konsequenten Handeln beim Klimaschutz auf. Vor diesem Hintergrund fände ich es ein sehr starkes Signal, wenn der SaarVV am Freitag sein Bus- und Bahn-Angebot für einen Tag zum symbolischen Betrag von einem Euro für ein Tagesticket öffnet“, sagt Markus Tressel MdB, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Saar.

Ein Sonderticket ermögliche nicht nur den meist jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Klima- Aktionstags eine klimafreundliche An- und Abreise, sondern hebe gerade die Bedeutung des öffentlichen Verkehrs für den Klimaschutz hervor. Tressel: „Busse und Bahnen sind im Verkehrssektor das entscheidende Instrument zur Erreichung der Klimaziele, die noch stärker in den Fokus gerückt werden müssen. Gerade im Saarland, das durch eine extrem hohe Autodichte und sinkenden ÖPNV- Fahrgastzahlen auffällt.“